top of page
DSC_3480.JPG

Jiu Jitsu

Jiu Jitsu ist eine von den japanischen Samurai stammende Kampfkunst der waffenlosen Selbstverteidigung im Stand und am Boden.  Gewisse Techniken dienen zudem der  Abwehr von gefährlichen Gegenständen.

Kontakt: Mark Harrer (jiujitsu@tsv-glinde.de)

Lehrgang: Kontaktangriffe - im Stand oder auf dem Boden

Lehrgänge bieten genau die richtige Plattform, seine Techniken zu verfeinern und neue Perspektiven für sich zu entdecken. „Einfach mal über den Tellerrand hinausblicken schadet nie“, sagt Mark Harrer, Abteilungsleiter Jiu-Jitsu beim TSV Glinde. Mehr als 50 dieser Fortbildungen haben Glindes Kampfkünstler in der zurückliegenden Jahren organisiert.

Vor Kurzem kam noch ein hochkarätiger Landestechniklehrgang mit dem Thema „Kontaktangriffe - im Stand oder auf dem Boden“ hinzu. Lehrgangsleiter Peter Schillinsky (6. Dan im Ju-Jutsu, 2. Dan im Jiu-Jitsu) gab den 18 Teilnehmern und Teilnehmerinnen aus drei Bundesländern die Gelegenheit, ihr Verständnis für die subtilen Nuancen von Revers- und Kontaktangriffen zu vertiefen. Timing, Körpermechanik und gezielte Kraftanwendung standen dabei im Fokus. 
Schillinsky betonte die Bedeutung eines effektiven Einsatzes von Bewegung und Haltung, um einen Gegner in einem Angriffsmoment zu kontrollieren. Der kurzweilige Lehrgang brachte jedem neben neuen Erkenntnissen auch eine Portion zusätzliches Selbstbewusstsein - bereit, das neu Erlernte in der Praxis anzuwenden.

20231210_124510.jpg
Mark Harrer und seinTrainerteam laden zum Schnuppertraining ein

Mit einer Urkunde in der Hand stolz die erste bestandene Jiu-Jitsu-Prüfung oder die nächste erzielte Gürtelfarbe präsentieren: Genau das könnt ihr auch, wenn ihr Lust habt, mit dem Jiu-Jitsu-Sport anzufangen. Mark Harrer und sein Trainerteam laden alle Kinder (8 - 13 Jahre) jeweils donnerstags in der Zeit von 17 bis 18.15 zu einem Schnuppertraining in die kleine Sporthalle Wiesenfeld ein.
Wenn Jugendliche oder Erwachsene die von den japanischen Samurai stammende Kampfkunst kennenlernen möchten,  können sie in die große Sporthalle Wiesenfeld kommen. Trainingszeiten dort sind immer donnerstags 18.15 bis 20 Uhr.
Vor Kurzem erlebten einige Kinder die erste Prüfung. Dabei hatten die meisten  mehr mit der Aufregung als mit dem Partner zu kämpfen. Einige der Kinder vollzog zum Jahreswechsel den Schritt in die Erwachsenengruppe. Sie haben sich mittlerweile dort gut eingelebt und sind mit viel Engagement bei der Sache.

DSC_3500.JPG
Trainer
DSC_2744.JPG

Mark

Harrer

DSC_2767.JPG

Nico

Kelaiditis

Kursus Selbstverteidigung

Praxisnahe Umgebung: Die Jiu-Jitsu-Abteilung richtete einen Lehrgang im TSV-Gebäude aus...

Gürtelprüfung

Jiu Jitsu boomt in Glinde. Zehn Mädchen und Jungen legen erfolgreich die Prüfung ab...

2022_Prüfung 2.jpg
bottom of page