Tanzen

30. Oktober

Erweitertes Tanzangebot

4-mal Discofox freitags im November – nun in 2 Gruppen!
Zum lange erwarteten Discofox-Tanzen mit unserer Doris Bahr haben sich erfreulicherweise so viele Paare gemeldet, dass wir eine 2. Gruppe anbieten werden.
Ab 4. November um 19 – 20.15 Uhr geht es los, und von 20.30 – 21.45 Uhr folgt dann ein weiterer Kreis. Für bereits angemeldete Paare besteht auch die Möglichkeit, sich telefonisch oder per Mail umzumelden.
Also – wer richtig Discofox-Tanzen lernen oder vergessene Kenntnisse auffrischen möchte ist hier bestens aufgehoben und herzlich willkommen. Anmeldungen sind möglich unter doris.bahr@mail-tanzsport-glinde.de oder Telefon 04104 – 80679. Der Kostenbeitrag ist € 60 pro Paar, TSA-Mitglieder zahlen nur € 30.

Hiphop immer mittwochs für 6- bis 10-Jährige. Ab 26. Oktober jeweils von 16.30 – 17.30 Uhr startet endlich unser neuer Kreis unter Leitung von Emilia Czerniawska für alle Mädchen und Jungs ab 6 Jahre, die Hiphop bisher noch nicht kennen. Macht doch 2-mal zur Probe mit – garantiert werdet Ihr ebenso viel Spaß dabei haben wie weit über 200 andere junge Leute, die schon bei uns Hiphop tanzen. Das Training findet im TanzCentrum Glinde, Am Sportplatz 98 B (hinter dem Hotel) statt.

Auskünfte gibt es telefonisch unter (040) 389 8224 und 710 4933 sowie über www.tanzsport-glinde.de.

Gabriele Pegelow

 

 

Babys in Bewegung

08. Oktober

Noch freie Plätze in den Baby-Kursen ab dem 24. Oktober 2022 des

TSV Glinde

Babys in Bewegung- mit allen Sinnen: Babys genießen es, in einem warmen Raum ihrem natürlichen Bewegungsdrang nachzugehen. Dazu werden sie durch gezielte Sinnes- und Bewegungsanregungen zum Greifen, Tasten, Fühlen, Strampeln, Drehen, später dann Robben, Krabbeln und das selbständige Gehen animiert. Das macht nicht nur Spaß, sondern fördert auch nebenbei die körperliche und geistige Entwicklung.
Kleine Babymassagen, Fingerspiele, Lieder, Schaukel- und Tragespiele, sowie Gespräche rund um das erste Lebensjahr runden dieses Kursangebot ab.

Die Kurse werden von der DTB- lizensierten Kursleiterin Maj Sumfleth geleitet und finden ab dem 24. Oktober 2022 immer montags im Spiegelsaal (Sportplatz 98) statt.

09.00 – 10.30 Uhr Babys ab einem Alter von ca. 6 Monaten
10.30 – 12.00 Uhr Babys ab einem Alter von ca. 3 Monaten

Die Teilnehmerzahl ist auf 8 Eltern- Kind – Paare begrenzt.
Die Kursgebühr für 8 Einheiten à eineinhalbstunden liegt bei 90 €.
Weitere Informationen, sowie Anmeldung erhalten Sie bei Maj Sumfleth per Email an maj@sumfleth.com

 

Nachfolger gesucht

08. Oktober

Für das im TSV Glinde ansässige Body Transformer Studio wird möglichst zum 01.November / 01.Dezember 2022 eine Nachfolge/in gesucht! Das Studio im Souterrain des TSV-Gebäudes bietet neben dem effektiven Ganzkörpertraining auch gezielt Rückenstärkung/Muskelaufbau/Herz-Kreislauftraining über eine maximale Trainingsdauer von 20 Minuten an.  Stichwort: „Dein komplettes Fitnessprogramm in nur 20 Minuten“.
Bei Interesse wenden Sie sich bitte an Frau Daniela Platz / E-mail: info@platzfit.de oder vereinbaren Sie einen Gesprächstermin unter

040-40 53 02 39 50.

 

 

Tanzen

08. Oktober

Tanzkreise 60 +
Wissenschaftlich ist es erwiesen, dass häufigeres Tanzen das Risiko einer Erkrankung an Alters-Demenz um 76 % senkt. Gern laden wir zu zweimaligem Probetanzen in unseren beiden Tanzkreisen 60 + ein, die sich jeden Donnerstag um 15 Uhr (für Anfänger) und 16.15 Uhr (für Fortgeschrittene) treffen. Tanzlehrerin Marion Hüls und mit Ehemann Stefan sorgen für viel Spaß beim Tanzunterricht, und unseren Paaren merkt man ihr tatsächliches Alter nicht an.

Hiphop für 6- bis 10-Jährige mittwochs mit Emilia
13 altersgerecht untergliederte Hiphop-Gruppen gibt es jetzt, und besonders viel Platz ist zurzeit mittwochs von 16.30 – 17.30 Uhr im neuen Kreis mit Emilia Czerniawska zu finden. Tanzen ist für Emilia quasi „ihr Leben“, und ihre Freude daran gibt sie gern an andere weiter – lernt Emilia doch erstmal richtig kennen, und macht 2-mal probeweise mit. Jedoch auch in allen anderen 12 Gruppen, die es von Montag bis Donnerstag gibt, sind neue Hiphop-Fans immer herzlich willkommen.

Kinder-Tanzen ab 3 Jahre und Hiphop montags
Die mehrmonatige Phase mit häufigerem Wechsel der Übungsleiterinnen bei den Montag-Tanzkindern ist erfreulicherweise vorbei. Seit 29. August führt nun Aurelia von Bargen immer ab 15 Uhr Kinder an Bewegung nach Musik heran und leitet 3 Gruppen unterschiedlichen Alters ab 3 Jahre aufwärts, Aurelias Schützlinge haben ungemein viel Spaß dabei, aber auch deren Eltern waren bereits am ersten Nachmittag absolut davon überzeugt, dass ihre Kinder bei Aurelia in den besten Händen sind.

4-mal Discofox
Ab Freitag, 4. November kann man an 4 aufeinander folgenden Abenden jeweils von 19 – 20.15 Uhr wieder richtig Discofox-Tanzen lernen oder vergessene Kenntnisse auffrischen. Der Kreis wird auch diesmal von Doris Bahr geleitet, die unter doris.bahr@mail-tanzsport-glinde.de oder Telefon 04104 – 80679 gern Anmeldungen entgegennimmt. Der Kostenbeitrag für diesen Kursus ist € 60 pro Paar, TSA-Mitglieder zahlen nur € 30.

Sämtliche Auskünfte gibt es auch telefonisch unter (040) 389 8224 und 710 4933 sowie über www.tanzsport-glinde.de.

Gabriele Pegelow

 

 

Tanzen

11. September

 

Deutsche Meisterschaft

Sonnabend, 24. September, findet im TanzCentrum wieder „ganz großer Tanzsport“ statt. Ab 14 Uhr werden geschätzt mehr als 100 Paare der Senioren-Sonderklasse III in den Standardtänzen aus dem gesamten Bundesgebiet zum Tanz um den Meister-Pokal antreten, und möglicherweise erstmals seit längerem auch wieder mit Glinder Beteiligung – das hängt vom Ergebnis bei der Norddeutschen Meisterschaft eine Woche vorher ab. Alle Gäste erwartet jedenfalls Spitzensport auf dem Parkett. Karten gibt es über die Internetseite des Hamburger Tanzsportverbandes www.hatv.de und einen Ticket-Service, aber auch an der Tageskasse wird es Karten geben, denn bei uns finden alle Gäste Einlass.

Salsa-Start rückt näher
Die Verschiebung des Salsa-Kursus’ auf einen Beginn erst ab 29. September war sinnvoll, denn inzwischen ist die Zahl der Anmeldungen deutlich größer geworden. Jeweils donnerstags von 19.30 – 20.30 Uhr sorgt Elena Gevorkov dann in etwas schummriger Atmosphäre bei lateinamerikanischen Rhythmen für viel Spaß beim Tanzen, und Platz für weitere Paare ist allemal vorhanden.
Anmeldungen erbitten wir an reinhold.kemm@mail-tanzsport-glinde.de oder telefonisch unter 040-389 8224

13-mal Hiphop
Das große Interesse und die ständige Nachfrage von Kindern und Jugendlichen an Hiphop halten unverändert an. An 4 Tagen der Woche gibt es nun 13 altersgerecht untergliederte Gruppen, beginnend ab 4 Jahre aufwärts, und generell bieten wir 2-maliges kostenloses Mitmachen zur Probe an. Lernt Hiphop doch einfach erstmal kennen und habt gemeinsam mit anderen jungen Leuten eine Menge Spaß beim Tanzen.

Auskünfte zu unserem breit gefächerten Angebot gibt es telefonisch unter (040) 389 8224 und 710 4933 sowie unter www.tanzsport-glinde.de.

Gabriele Pegelow

 

Wassergymnastik

11. September

In Planung:

Reha-Wassergymnastik mit Verordnung am Donnerstag von 18.00 – 18.45 Uhr in der LSH Tannenweg


ZIMT – Sport für übergewichtige Kinder am Dienstag um 17.00 Uhr (GS Tannenweg)

Bei Interesse bitte umgehend im Sportbüro melden!

Tanzen

11. September

Kinder-Tanzen und Hiphop montags mit Aurelia


Ab sofort werden die Tanzkinder jeweils montags ab 15 Uhr von Aurelia von Bargen betreut. Sie sorgt in drei altersgerecht eingeteilten Gruppen für eine Menge Spaß und dabei an das Heranführen an Bewegung nach Musik. Bereits am ersten Tanz-Nachmittag bewies Aurelia ihre fachliche Kompetenz – sowohl die Kinder ab 3 Jahre aufwärts als auch deren Eltern waren jedenfalls begeistert. Es gibt noch Platz für weitere Tanzkinder, die Aurelia zu 2-maligem Mitmachen zur Probe gern einlädt. Und der 3. Gruppe von 16.45 – 17.45 Uhr kommen dann Hiphop-Fans auf ihre Kosten, Aurelias Können ist nämlich sehr vielseitig.

Neuer Hiphop-Kreis für 6- bis 10-Jährige am Mittwoch


Der von Emilia Czerniawska bisher montags betreute Hiphop-Kreis – unsere 13. Gruppe!! – musste ja auf den Mittwoch verlegt werden. Er startet nun neu ab 7. September jeweils von 16.30 – 17.30 Uhr. Emilia hofft sehr, ihre bisherigen Freunde dort wieder zu treffen und auch neue Hiphopper begrüßen zu können. Und für Neulinge gilt wie immer 2-maliges kostenloses Probetanzen – lernt Emilia doch erstmal richtig kennen.

Tanzen für Paare


In insgesamt 12 Tanzkreisen für Erwachsene jeden Alters gibt es allwöchentlich von Sonntag bis Freitag noch Platz und die Möglichkeit zum Tanzen – sich nach Musik zu bewegen und dabei auch neue Freunde kennen zu lernen. Selbst wenn das eigene Tanzen schon länger zurückliegen sollte – unsere Trainer*innen helfen beim Wiederbeginn, und 2-maliges Tanzen zur Probe kostet nichts.

Auskünfte gibt es telefonisch unter (040) 389 8224 und 710 4933 sowie über www.tanzsport-glinde.de.

Gabriele Pegelow

DOSB

11. September

Deutsches Sportabzeichen

 

Der Termin für das Radfahren ist am 11.September 2022 wie gehabt in Havighorst (20 km und 200 m fliegender Start)
Beginn ist um 10 Uhr. Um Voranmeldung bei Frau Bleich unter 040-710 50 17 wird gebeten.
Die aktuellen Trainingsmöglichkeiten sind mittwochs jeweils von 17.00-18.00 Uhr und 18.00-19.00 Uhr – also 2 Übungs- und Trainingsgruppen auf der Sportanlage am Oher Weg (C-Anlage).

Tanzen

Linedance für Neueinsteiger
Am 29.8. startet eine neue Gruppe für Anfänger, die sich dann jeweils von  19.15 – 20.15 Uhr im TanzCentrum treffen wird. Tanzen ohne Partnerin oder Partner und das in Reihen hinter- oder nebeneinander nach toller Musik von Country bis Pop – unsere Manuela Plagemann freut sich auf viele neue „Solisten“. 2-maliges Mitmachen zur Probe ist selbstverständlich.

Es wird bald wieder Salsa getanzt
Nach der Sommerpause startet auch Elena Gevorkov wieder mit Salsa. Ab 29. August wird jeweils donnerstags von 19.30-20.30 Uhr in etwas „schummriger Atmosphäre“ nach lateinamerikanischen Rhythmen getanzt, wobei die Paare hier kleine Vorkenntnisse mitbringen sollten.

Tanz-Spaß für Kinder
Zum großen Angebot für junge Leute gehört seit langem auch Tanzen für Kinder ab 3 Jahre aufwärts. Jeden Montag sorgt Joelle Hänke ab 15 Uhr mit dem jeweiligen Alter angepasster Musik in ihren drei Gruppen für eine große Menge Spaß beim Tanzen. Sie und ihre Schützlinge freuen sich auf weitere Kinder, die 2-mal kostenlos zur Probe mitmachen sollten.

 

Hiphop
Die Zahl von insgesamt 12 (!) altersgerechten Gruppen spricht allein schon für sich – Hiphop ist bei jungen Leuten ab 4 Jahre aufwärts einfach „angesagt“. Von Montag bis Donnerstag betreuen unsere Trainerinnen die Hiphopper, wobei es montags von 16.30 – 17.30 Uhr im Kreis mit Emila noch relativ viel Platz für 6- bis 10-Jährige gibt. Unsere Empfehlung – lernt Hiphop doch erstmal richtig kennen, garantiert werdet auch Ihr viel Spaß dabei haben. Auch hier gilt 2-maliges Probetanzen.

Auskünfte gibt es unter (040) 389 8224 und 710 4933 sowie unter www.tanzsport-glinde.de und direkt an den Trainingstagen.

Gabriele Pegelow

Kursangebote in Planung

Reha-Wassergymnastik mit Verordnung am Donnerstag von 18.00 – 18.45 Uhr in der LSH Tannenweg

Reha-Sport für Demenzerkrankte und deren Angehörige (Gesundheitsstudio)

Fußballschule für Minis der Jahrgänge 2017 und 2018 (Sportanlage TSV)

Floorball für Kinder ab 7 Jahre (SH Wiesenfeld)

KidsFit4Fun – die Bewegungsbaustelle für Kinder ab 5 Jahre (Montag SH Wiesenfeld)

ZIMT – Sport für übergewichtige Kinder am Dienstag um 17.00 Uhr (GS Tannenweg)

Bei Interesse bitte umgehend im Sportbüro melden!

neue Tanzangebote

12-mal Hiphop
Während der Ferien gab es nur ein eingeschränktes Tanzangebot, aber ab 15. August wird wieder in 12 Gruppen Hiphop getanzt – sozusagen „der Renner“ bei Kindern und Jugendlichen ab 4 Jahre aufwärts. Nahezu alle Gruppen sind offen für weitere Hiphop-Fans, und besonders viel Platz gibt es noch montags von 16.30 – 17.30 Uhr für 6- bis 10-Jährige im Kreis mit Emilia. Lernt Hiphop doch einfach mal kennen und habt Spaß dabei – so wie eine sehr große Zahl von Fans, die schon lange dabei sind. 2-maliges Mitmachen zur Probe ist selbstverständlich.

Salsa mit Elena
Am 25. August geht auch die Sommerpause für die Salsa-Tänzer zu Ende. Dann sorgt Elena Gevorkov wieder jeden Donnerstag von 19.30 – 20.30 Uhr „in schummriger Atmosphäre“ für Tanzspaß bei Salsa, Merengue und Bachata. Geplant sind wiederum zunächst 8 Abende, wobei kleine Kenntnisse von Vorteil wären.

Neuer Linedance-Kreis für Anfänger
Für „Solisten“ ist Linedance eine geradezu ideale Form des Tanzens – ohne Partnerin oder Partner und das nach mitreißender Musik von Country bis Pop. Beim guten Leistungsstand unserer seit Jahren bestehenden Linedance-Gruppe mussten schon mehrfach Neulinge ihre Absicht aufgeben, hier einzusteigen. Deshalb starten wir am 29. August, einen Kreis für Neueinsteiger, der sich dann jeweils montags von 19.15 – 20.15 Uhr treffen wird, um nach und nach leicht verständliche Folgen zu erlernen. Unsere Trainerin Manuela Plagemann zeichnet sich übrigens auch durch ihre große Geduld besonders aus – niemand ist zu alt, um hier mitzumachen, alle kommen beim Tanzen garantiert mit, und selbst ein späterer Einstieg ist jederzeit möglich. Auch hier bieten wir 2-malige Teilnahme zur Probe an.

Mittwoch-Tanzkreis ab 21 Uhr
Die ebenfalls von Manuela Plagemann betreute Gruppe, die sich bis zum Beginn der Ferien jeweils über 8 Abende immer mittwochs von 21 – 22 Uhr traf, startet wieder ab 31. August. Sie wird eine feste Einrichtung und ist ideal für alle Paare, die gern Standard- sowie lateinamerikanische Tänze bevorzugen, jedoch etwa aus beruflichen Gründen eine frühere Zeit nicht wahrnehmen können. Auch neue Paare sind herzlich willkommen, wobei kleine Vorkenntnisse von Vorteil wären.

Vorankündigungen für September
Neben dem normalen Trainingsbetrieb stehen im nächsten Monat bereits zwei große Veranstaltungen auf unserem Programm:
Am 11. September findet nach 2-jähriger Unterbrechung wieder die Glinder Tanz-Show statt mit einer Präsentation unseres großen Tanz-Angebotes, und am 24. September richten wir die Deutsche Meisterschaft der Senioren III S-Klasse in den Standardtänzen aus, zu dem mehr als 100 Spitzenpaare aus dem gesamten Bundesgebiet erwartet werden – nähere Informationen folgen

Auskünfte gibt es telefonisch unter 040-710 4933 und 040-389 8224 sowie www.tanzsport-glinde.de.

Gabriele Pegelow

Babys in Bewegung – mit allen Sinnen

 

Neue Baby-Kurse ab dem 22. August 2022 des TSV Glinde für die Allerkleinsten!

Babys genießen es, in einem warmen Raum ihrem natürlichen Bewegungsdrang nachzugehen. Dazu werden sie durch gezielte Sinnes- und Bewegungsanregungen zum Greifen, Tasten, Fühlen, Strampeln, Drehen, später dann Robben, Krabbeln und das selbständige Gehen animiert. Das macht nicht nur Spaß, sondern fördert auch nebenbei die körperliche und geistige Entwicklung. Kleine Babymassagen, Fingerspiele, Lieder, Schaukel- und Tragespiele, sowie Gespräche rund um das erste Lebensjahr runden dieses Kursangebot ab.

Die Kurse werden von der DTB- lizensierten Kursleiterin Maj Sumfleth geleitet und finden ab dem 22. August 2022 immer montags im Spiegelsaal (Sportplatz 98) statt.

09.00 – 10.30 Uhr Babies ab einem Alter von ca. 6 Monaten
10.30 – 12.00 Uhr Babies ab einem Alter von ca. 3 Monaten
Die Teilnehmerzahl ist auf 8 Eltern- Kind – Paare begrenzt.

Die Kursgebühr für 6 Einheiten à 1,5 Std. liegt bei 55,- €.

Weitere Informationen, sowie Anmeldung erhalten Sie bei Maj Sumfleth per Email an maj@sumfleth.com

Sportabzeichen

Hallo liebe Sportabzeichen-Freunde,

unser Prüfer-Team hat Verstärkung bekommen.
Wir gratulieren ganz herzlich Sabine Grebe, Dörthe Grothmann und Hasan Aslan zur DOSB Prüfer-Lizenz.
Leider fällt auch dieses Jahr die Verleihung der Urkunden für das DOSB in gemütlicher Runde wegen Corona aus. Vielleicht klappt es nächstes Mal.
Die Urkunden werden, wie auch im letzten Jahr von unserem engagierten Team persönlich ausgetragen.
In diesem Zusammenhang möchte ich mich bei allen Helfern und innen, und Prüfern für die tolle Zusammenarbeit im letzten Jahr bedanken.
Das Sportabzeichen-Team erwartet Euch gesund und fit Anfang Mai auf dem Sportplatz am Oher Weg.

 

Im Namen des Teams
Irmgard Bleich

Reha-Sport

Reha Sport für Betroffene mit Demenzerkrankungen und deren Partnern:

Ein Schwerpunkt ist das gezielte Trainieren von motorischen Leistungen, welche für Alltagsbewegungen relevant sind.
Betroffene können über spezielle Übungen ihre Alltagsmobilität und damit ihre Lebensqualität erhalten. Außerdem können Sturzgefahr, psychische Befindlichkeit und zum Teil auch geistige Leistungen günstig durch ein körperliches Training beeinflusst werden.
Die geistige Leistungsfähigkeit wird durch eine Demenz teilweise erheblich beeinträchtigt. Betroffen sind u.a. Gedächtnis, Orientierung, Auffassung, Lernfähigkeit und Sprache. Aufgrund dieser Einschränkungen sind Erkrankte häufig nicht in der Lage, komplexen Übungsanleitungen im Rahmen eines Gruppentrainings zu folgen – Überforderung und Misserfolg stellen sich dann schnell ein.
Hier setzen wir an und bieten im Rahmen eines gemeinsamen Trainings des/der Betroffenen und eines Partners/Partnerin gezielte Übungen zur Stärkung der Defizite an. Viele einfache Übungen mit zahlreichen Wiederholungen unter Einbeziehung von Musik und Rhythmus, von Farbe und Konsistenz sowie kleinen Geräten runden das Programm ab.
Wir möchten am Donnerstag, jeweils von 13.00-14.00 Uhr im Gesundheitsstudio unser Angebot unter der Leitung von Raul Ernesto beginnen und freuen uns über zahlreiche Anmeldungen.

Schwimmen

Wir haben noch ein paar Restplätze bei fast allen unseren Schwimmkursen. Neu kommt jetzt noch der Freitag hinzu! Bitte umgehend im Sportbüro melden unter info@tsv-glinde.de.

Übungsleiter gesucht

Übungsleiter gesucht fürs Eltern-Kind-Turnen/Kinderturnen

Du bist motiviert, kreativ und hast Spaß im Umgang mit Kindern?
Dann suchen wir genau DICH als Unterstützung in unserer Turnabteilung.
Wenn du Lust und Interesse hast, dann melde dich für weitere Informationen am besten per Mail an info@tsv-glinde.de. Wir freuen uns auf DICH!