1000 Euro Belohnung

Mehrfach randalierten Unbekannte auf der Sportanlage

1000 Euro Belohnung

Um drei Fälle von Vandalismus aufzuklären, hat der TSV Glinde für sachdienstliche Hinweise eine Belohnung von 1.000 Euro ausgesetzt. Gleich zweimal in Folge - an den Wochenenden 20./21. und 27./28. August - haben Unbekannte die Sanitäranlagen des Mehrzweckraumes unter der Geschäftsstelle mutwillig unter Wasser gesetzt.
In der Nacht von Mittwoch 31. August auf Donnerstag 1. September drangen der oder die Täter in die Tennishalle ein und verursachten mit einem Feuerlöscher einen erheblichen Sachschaden.
Wer in den angeführten Zeiträumen etwas Auffälliges beobachtet hat oder sonstige Angaben zu verdächtigen Personen machen kann, möchte sich bitte mit der Geschäftsstelle des TSV Glinde unter der Rufnummer 040/710 72 15 oder per E-Mail an die Adresse info@tsv-glinde.de in Verbindung setzen.